In unseren Seminaren erleben alle Teilnehmenden unmittelbar, dass jedes Problem und jeder Konflikt ein Sprungbrett ins Glück sein kann.

Wenn wir uns von anderen oder uns selbst getrennt fühlen, sind wir unglücklich. Wenn uns dies bewusst wird, können wir die Zielsetzung in unserem Leben verändern:
Wir wählen eine Menschen verbindende innere Einstellung, die ihren Ausdruck in einer lebensbereichernden Kommunikation findet. So gewinnen alle Beteiligten.

Unser Angebot richtet sich an Interessierte aus Unternehmen und Organisationen, Gemeinden, Universitäten, Schulen und Kindergärten, Vereinen, Projekten aller Art und Privatpersonen.


Seminarinhalte

Wir veranschaulichen in den Seminaren, wie wir unsere innere Einstellung – also unser Denken – verändern können und wie sich diese Einstellungsänderung in unserem beruflichen und privaten Leben auswirkt:

  •  Wir machen bewusst und belegen mit vielen Übungsbeispielen aus dem Arbeitsalltag, dass die innere Einstellung der wesentliche Faktor für eine erfolgreiche – für alle Seiten befriedigende – Kommunikation ist
  •  Wir vermitteln zielführende Denkmuster, die zu einem konstruktiven Umgang mit Problemen und Konflikten führen und eine einfühlende Kommunikation ermöglichen
  •  Wir zeigen, wie wir hinter Worten und Handlungen die Bedürfnisse von uns selbst und anderen erkennen
  •  Wir leiten an, Vereinbarungen so zu gestalten, dass alle Beteiligten damit glücklich sind

Wir verwenden dazu unter anderem transformierende Übungen, mit deren Hilfe wir eingelernten Überzeugungen und Verhaltensmustern ihre Bedeutung wieder entziehen:

  •   Urteile umwandeln
  •   “Müssen” in “frei wählen” umwandeln
  •   Misserfolge umwandeln
  •   Empathie – Sensor
  •   Aufträge – Ping Pong
  •   “Happy Meeting”
  •   Inneres Team – Äußeres Team

Varianten von “Systemischen Konsensieren” und “Restorative Circles” vermitteln wir als geeignete Hilfsmittel für den Arbeitsalltag:

  •   “Die Macht ist mit mir”
  •   Bedürfnislage – Test
  •   Widerstände – Skala
  •   Vereinbarungs – Know how

Die Teilnehmenden in unseren Seminaren lernen, sich auf die Entwicklung von Vertrauen zu konzentrieren, statt darauf, was mit ihnen und anderen nicht stimmt. Dadurch tragen sie in ihrer Umgebung zu einer Atmosphäre bei, die das kreative Potential in allen Beteiligten aktiviert und so eine produktive Zusammenarbeit fördert.

Bisher haben Menschen aus vielen Berufsgruppen und Privatpersonen von unseren Seminaren profitiert:
Führungskräfte aus Wirtschaft und Politik, Betriebsräte, VerkäuferInnen, KommunikationstrainerInnen, Coaches, MediatorInnen, TelefonseelsorgerInnen, HeilpraktikerInnen, TherapeutInnen, ÄrztInnen, BetreuerInnen, GruppenleiterInnen, LehrerInnen, KindergartenpädagogInnen,  …
Viele von ihnen sind Eltern und haben neben ihren beruflichen Herausforderungen auch familiäre Konflikte und Partnerschaftsprobleme in unseren Seminaren bearbeitet.

Wir halten unsere Seminare für Sie und Ihre Mitarbeitenden auf Wunsch auch in Ihrem Unternehmen, Ihrer Organisation oder Ihrer sozialen Einrichtung ab, oder in Seminarräumen in Ihrer Nähe.